Springe direkt zu:
Service Navigation

Personal

Dr. Alexandra Esther

Dr. Alexandra  Esther
Kontakt
Tel: +49(0)251 87106 35
Fax: +49(0)251 87106 33

Adresse
Julius Kühn-Institut
Toppheide 88
48161 Münster

Aufgaben und Forschungsgebiete:

  • Bedeutung, Dynamik und Ökologie von Nicht-Nagetieren und genetisch bedingter Rodentizidresistenz in Gartenbau, Land- und Forstwirtschaft
  • Monitoring, Auswirkungen und Management von Resistenz gegenüber antikoagulanten Rodentiziden bei Wirbeltieren inklusive Nagetiere
  • Rückstande, Risikoabschätzung und -Minimierung zum Schutz von Wirbeltieren wie Amphibien, Wildschweine und Prädatoren (z. B. Greifvögel, Marder) vor unerwünschten Auswirkungen von Pestiziden
  • Entwicklung von Managementmethoden zur Vermeidung von Schäden durch Nicht-Nagetiere (z. B. Krähen)
  • Modellierung zur Analyse, Simulation und Prognose von Populationsdynamiken bezüglich Rodentizidresistenz und Nicht-Nagetieren
  • amtliche Nistkastenprüfung
  • Wirkstoff- und Produktbewertung im Rahmen der Zulassung

Mitarbeit in Gremien, Mitgliedschaften:

  • Fachausschuss Rodentizidresistenz (Leitung)
  • Deutsche Phytomedizinische Gesellschaft e.V. (DPG)
    DPG Arbeitskreis Wirbeltiere
  • Gesellschaft für Ökologie (GfÖ)
  • Editorial Board Member des Journals Birds
  • COST Action CA18221 Pesticide Risk Assessment for Amphibian and Reptiles (Status MC- Substitute)

Publikationen im Julius Kühn-Institut