Springe direkt zu:
Service Navigation

Julius Kühn-Institut (JKI)
Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen

Institutsleitung
Dr. Ernst Pfeilstetter (komm.)

Adresse
Messeweg 11/12
38104 Braunschweig

Sekretariat
Simone Wittke
Tel: 0531 299-3371
Fax: 0531 299-3007
ag@  julius-kuehn.  de

Adresse
Stahnsdorfer Damm 81
14532 Kleinmachnow
Fax: 033203 48-385

Veröffentlichung
Institutsflyer
Broschüre

Dr. Peter Baufeld

Dr. Peter  Baufeld
Kontakt
Tel: +49 (0)33203 48 276
Fax: +49 (0)33203 48 385

Adresse
Julius Kühn-Institut
Stahnsdorfer Damm 81
14532 Kleinmachnow

Aufgaben und Forschungsgebiete:

  • Fachberatung der Pflanzenschutzdienste der Bundesländer und des BMELV zu Fragestellungen von Quarantäneschadinsekten und neuen, nichtendemischen Schadinsekten
  • Pflanzengesundheitliche Risikoanalysen (PRA) zu neuen, nichtendemischen Schadinsekten
  • Mitarbeit bei der Erstellung pflanzengesundheitlicher Regelungen und Koordination der Umsetzung in Deutschland (z.B. Westlicher Maiswurzelbohrer)
  • Koordination von nationalen Erhebungen zum Auftreten von Quarantäneschadinsekten
  • Forschung zu Quarantäneschadinsekten und neuen, nichtendemische Schadinsekten

Mitarbeit in Gremien, Mitgliedschaften:

  • Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für allgemeine und angewandte Entomologie e.V. (DGaaE)
  • Mitglied in der Deutschen Phytomedizinischen Gesellschaft e.V. (DPG)
  • Mitglied des Panels on Entomology (EPPO)
  • Mitglied des Panels on Phytosanitary Treatments (EPPO)
  • Mitarbeit in Expertenarbeitsgruppen für pflanzengesundheitliche Risikoanalysen (PRA) zu neuen, nichtendemischen Schadinsekten (z.B. Tetranychus evansi, Saperda candida, Drosophila suzukii, Thaumatotibia leucotreta, Lycorma delicatula, Aleurotrachelus trachoides, Bactrocera latifrons, Ceratothripoides brunneus, Ceratothripoides claratris, Prodiplosis longifila) (EPPO)

Publikationen im Julius Kühn-Institut