Springe direkt zu:
Service Navigation

Julius Kühn-Institut (JKI)
Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen

Institutsleitung
Dr. Bernhard C. Schäfer

Adresse
Messeweg 11/12
38104 Braunschweig

Sekretariat
Simone Wittke
Tel: 03946 47 7501
Fax: 03946 47 7502
ag@  julius-kuehn.  de

Adresse
Stahnsdorfer Damm 81
14532 Kleinmachnow
Fax: 033203 48-385

Veröffentlichung
Institutsflyer
Broschüre

Dr. Peter Baufeld

Dr. Peter  Baufeld
Kontakt
Tel: +49 (0)33203 48 276/252
Fax: +49 (0)33203 48 385

Adresse
Julius Kühn-Institut
Stahnsdorfer Damm 81
14532 Kleinmachnow

Aufgaben und Forschungsgebiete:

  • Fachberatung der Pflanzenschutzdienste der Bundesländer und des BMEL zu Fragestellungen von Quarantäneschadinsekten und neuen, nichtendemischen Schadinsekten 
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Pflanzengesundheitlichen Risikoanalysen (PRA) zu neuen, nichtendemischen Schadinsekten
  • Mitarbeit bei der Erstellung pflanzengesundheitlicher Regelungen und der Umsetzung in Deutschland (z.B. Popillia japonica)
  • Mitarbeit bei der Erstellung von nationalen Erhebungsplänen zum Auftreten von Quarantäneschadinsekten
  • Wahrnehmung von Referenzfunktionen im Rahmen des Nationalen Referenzlabors in der Diagnostik von entomologischen Quarantäneerregern und neuen, nichtendemischen Schadinsekten
  • Forschung zu Quarantäneschadinsekten und neuen, nichtendemischen Schadinsekten (z.B. Spodoptera frugiperda und Tephritidae)

Mitarbeit in Gremien, Mitgliedschaften:

  • Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für allgemeine und angewandte Entomologie e.V. (DGaaE)
  • Mitglied in der Deutschen Phytomedizinischen Gesellschaft e.V. (DPG)
  • Mitglied EPPO Panels on Diagnostics in Entomology (EPPO)
  • Mitarbeit in Expertenarbeitsgruppen für pflanzengesundheitliche Risikoanalysen (PRA) zu neuen, nichtendemischen Schadinsekten (z.B. Tetranychus evansi, Saperda candida, Drosophila suzukii, Thaumatotibia leucotreta, Lycorma delicatula, Aleurotrachelus trachoides, Bactrocera latifrons, Ceratothripoides brunneus, Ceratothripoides claratris, Prodiplosis longifila) (EPPO)
  • Mitarbeit in IPPC-Expertenarbeitsgruppen (z.B. ISPM 37 Annexe zu Tephritidae) (IPPC)

Publikationen im Julius Kühn-Institut