Springe direkt zu:
Service Navigation

Aktuell

JKI-Beteiligung zur KlimAgrar Jahrestagung 2021

Das forschungsbegleitende Projekt "KlimAgrar" vernetzt Einzelprojekte im Rahmen der Förderung 'Klimaschutz in der Landwirtschaft und Anpassung der Agrarproduktion an die Folgen der Erderwärmungen' durch das BMEL.

Die Jahrestagung am 18/19.11.2021 im Berliner Radialsystem war als „Marktplatz“ konzipiert, auf welchen sich das geladene Fachpublikum aus Forschung, Politik, Praxis und Interessenvertretung über die Ergebnisse und Ansätze der Projekte Informieren konnte.

Acht der Forschungsprojekte werden und wurden mit Beteiligung des JKI durchgeführt und auf der Abschlussveranstaltung in interaktiver Form präsentiert.

Hierzu gehören:

OptaKlim (Institut SF)

Präsentation von: Zwei Web-Tools: SYNOPS-WEB+ zur schlagspezifischen Analyse von Anbaustrategien unter zukünftigen Klimabedingungen bzgl. des Umweltrisikos, der Treibhausgas Emissionen und ökonomischen Bewertung sowie OptaKlim-MapViewer zur Darstellung der räumlich aggregierten Ergebnisse.

Link: https://www.unter-2-grad.de/projekte/optaklim/

Ansprechpartner: Dr. Jörn Strassemeyer

Soil-DE (Institut PB und Forschungszentrum für landwirtschaftliche Fernerkundung)

Präsentation von: Boden“station“ mit Lößboden (Boden des Jahres) zum Anfassen sowie Bildschirmpräsentation des SOIL-DE Viewers.

Link: https://www.unter-2-grad.de/projekte/soil-de/

Ansprechpartnerin: Dr. Heike Gerighausen

GetreideProtekt (Institut SF)

Präsentation von: Befallsmaterial von Gelbrost und Weizenschwarzrost, einen Blattsegmenttest und einen Fungizidversuch mit behandelten und unbehandelten Pflanzen.

Link: www.unter-2-grad.de/projekte/getreideprotekt/

Ansprechpartnerin: Dr. Bettina Klocke

KlimaKOM (Institut OW)

Spielestation: Untersuchungssystem zu Traubenwickler-Rebe als Brettspiel (Traubenwickler-Kommunikation über Pheromone und Wirtsfindung der Rebe via Pflanzenduftstoffe). Als Soft-Dartspiel die Wirtsfindung Birnblattsauger - Birnbaum unter dem Einfluss ausgewählter Klimafaktoren. Forschung zur Infochemikalieninteraktion zwischen Wirtspflanze-Vektor-Schadorganismus.

Link: https://www.unter-2-grad.de/projekte/klimakom/

Ansprechpartner: Dr. Jürgen Gross

TempEr (Institute RS/EP)

Präsentation von: Mikroskopierstation sowie Modelle von Viren und Blattläusen in Feldimitation mit gesunden versus kranke Raps-Pflanzen.

Link: https://www.unter-2-grad.de/projekte/temper/

Ansprechpartner: Dr. Torsten Will/Maria Kern

ProgRAMM (Institut AG)

Link: https://www.unter-2-grad.de/projekte/programm/

Ansprechpartner: Dr. Gritta Schrader

ResRaMa (Institut GF-Münster)

Link: https://www.unter-2-grad.de/projekte/resrama/

Ansprechpartnerin: Dr. Alexandra Esther

VitiSoil (Institut ZR)

Link: https://www.unter-2-grad.de/projekte/vitisoil/

Ansprechpartnerinnen: Dr. Katja Herzog/Nele Bendel

KlimAgrar setzt sich die themenübergreifende Auswertung (Meta-Analyse) der einzelnen Projekte im Rahmen des Programms zur Innovationsförderung des BMEL unter der Projektträgerschaft der BLE zum Ziel. Beiträge aus dem Bodenschutz, dem Pflanzenbau und der Tierhaltung werden zur Umsetzung des Klimaschutzes gemäß Pariser Abkommen (COP 21) amplifiziert und sichtbar gemacht. Die Forschungsbegleitung für klimagerechtes Handeln in der Landwirtschaft wurde durch einen Beschluss des Deutschen Bundestages initiiert und ist fachlich an der Universität Potsdam angesiedelt.

Webseite: https://www.unter-2-grad.de/news/klimagrar-jahrestagung/