Springe direkt zu:
Service Navigation

Aktuell

Neue Stabsstelle „Ackerbau“ eingerichtet

Zwölf Handlungsfeldern der Landwirtschaft wie Düngung, Klimaschutz, Artenvielfalt werden Symbole zugeordnet, die kreisförmig angeordnet sind.
Grafik „Handlungsfelder“ aus BMEL-Diskussionspapier zur Ackerbaustrategie 2035

Das Julius Kühn-Institut hat in Abstimmung mit dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) eine neue Stabsstelle eingerichtet. Stabsstellen bündeln als zentrale Schnittstellen den fachlichen Input verschiedener  Institute des JKI und Einrichtungen des BMEL zu bestimmten wichtigen Themen. Indem sie als zentrale Anlaufstelle für das BMEL dienen, sind sie Werkzeuge der Politikberatung. Die JKI-Stabsstelle Ackerbau ist neben den Stabsstellen Grünland und Klimaanpassung die dritte Stabstelle, die am JKI in Abstimmung mit dem BMEL angesiedelt worden ist (siehe hier https://www.julius-kuehn.de/organisation/stabsstellen/).

Die Stabstelle Ackerbau entstand im Zuge der Entwicklung der nationalen Ackerbaustrategie 2035, deren Erarbeitung im Koalitionsvertrag vereinbart wurde. Bundesministerin Julia Klöckner hatte Ende 2019 das Diskussionspapier zur Ackerbaustrategie 2035 der Öffentlichkeit vorgestellt (siehe dazu folgende JKI-Meldung vom 19.12.2019 www.julius-kuehn.de/aktuelles/aktuell/news/bmel-veroeffentlicht-ackerbaustrategie-jki-massgeblich-an-erarbeitung-beteiligt-praesentation-auf-pre/). Der nächste Schritt ist ein Diskussionsprozess mit beteiligten Stakeholdern aus Wirtschaft, Gesellschaft und Wissenschaft, gefolgt von der Abstimmung innerhalb des Ressorts.

Alle diese Schritte wird das JKI fachlich begleiten und am Ende auch zur Umsetzung der Strategie beitragen, beispielsweise indem Leitbetriebe Pflanzenbau identifiziert und etabliert werden. Um die Umsetzung und Weiterentwicklung der Ackerbaustrategie langfristig zu organisieren, wurde daher die Stabsstelle Ackerbau eingerichtet. Sie koordiniert und bündelt die Forschungsaktivitäten zu den verschiedenen Handlungsfeldern, die im Diskussionspapier benannt werden und trägt zur Vernetzung mit anderen Forschungseinrichtungen, Behörden und Akteuren bei sowie zur Beratung des BMEL. Organisatorisch ist die Stabsstelle Ackerbau am JKI-Institut für Pflanzenbau und Bodenkunde angesiedelt.

Link zur Internetseite des BMEL: https://www.bmel.de/DE/themen/landwirtschaft/pflanzenbau/ackerbau/ackerbaustrategie.html