Springe direkt zu:
Service Navigation

Endophyten im biologischen Pflanzenschutz

Insektenpathogener Pilz, B. bassiana, auf Rapsblatt
Insektenpathogener Pilz, B. bassiana, auf Rapsblatt

Verschiedene Pilze und Bakterien können als sogenannte Endophyten in Pflanzen leben, ohne dass sie krankmachende Symptome hervorrufen. Wir versuchen, insektenpathogene Pilze und Bakterien als Endophyten in den Kulturpflanzen und schließlich auch in deren Samen zu etablieren. Damit sollen sowohl schädliche Insekten als auch Pflanzenkrankheiten bekämpft werden. Zum Nachweis der Endophyten werden sowohl mikroskopische als auch molekulare Methoden entwickelt.

Wichtige Projekte

  • Möglichkeiten der Nutzung von Beauveria spp. als endophytisches pilzliches Entomopathogen gegen verschiedene Schadinsekten an Eichenbäumen
  • mikroPraep; Entwicklung eines breit wirksamen mikrobiologischen Präparates zur Bekämpfung pilzlicher und bakterieller Pflanzenkrankheiten

Personen
Dr. Regina Kleespies
Dr. Dietrich Stephan
Dr. Ada Linkies
Christian Drenker