Springe direkt zu:

Braunschweig Messeweg

Braunschweig Messeweg

Adresse
Julius Kühn-Institut (JKI)
Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen
Messeweg 11-12
38104 Braunschweig

Telefon: 0531 299-5 (Zentrale)

Fachinstitute und Dienststellen am Standort


Anfahrt

Anreise mit dem Auto
A 2 (Berlin - Hannover),
Abfahrt Braunschweig-Ost auf B248 in Richtung Braunschweig
nach ca. 5 km an Kreuzung Berliner Straße / Messeweg links abbiegen (Hinweisschild zum J.-Kühn-Institut)
ACHTUNG! Ab dem 12.9.2016 wird der Messeweg saniert. Die ersten beiden Bauabschnitte befinden sich zwischen der Hauptzufahrt des JKI und der Berliner Straße. Das JKI kann über die Baustelle nur mit dem Fahrrad oder zu Fuß erreicht werden. Diese Bauabschnitte werden voraussichtlich bis Ende April 2017 fertig gestellt.
A 39 (Salzgitter - Wolfsburg/Helmstedt), Abfahrt Sickte
dann Richtung B1, im zweiten Kreisel Richtung B1/Riddagshausen
die B1 überqueren Richtung Riddagshausen
dort bei den Teichen nach rechts in den Messeweg abbiegen.
Das JKI liegt links.
ACHTUNG! In der Zeit von voraussichtlich April 2017 bis Ende November 2017 wird der Messeweg vom JKI aus in Richtung Ebertallee/Riddagshausen saniert. Die Zufahrt ist nur über die Berliner Straße, aber NICHT über Riddagshausen möglich. Die Hauptzufahrt des JKI wird in dieser Zeit gesperrt sein, eine Zufahrt kann nur über ein Seitentor erfolgen. Für den LKW-Verkehr durch das Seitentor können beide Fahrbahnen des Messewegs genutzt werden. Die Fahrbahnbreite beträgt dann ca. 7 Meter.

Flyer zu den Baumaßnahmen am Messeweg von der Braunschweiger Verkehrs GmbH


Anreise mit dem Zug
Hauptbahnhof (ICE-Station), Buslinie M19 (Ost-Ring – West-Ring), 411 (Rathaus-Lamme) oder 436 (Kralenriede-Flughafen) bis Haltestelle Kastanienallee, umsteigen in Buslinie 413 Richtung Querum/Bevenrode bis Haltestelle Julius-Kühn-Institut 
http://www.verkehr-bs.de/fahrplan.html

Karte zum Anfahrtsweg des Standortes Braunschweig Messeweg Quelle: Bundesamt für Kartographie & Geodäsie