Springe direkt zu:
Service Navigation

Julius Kühn-Institut (JKI)
Bundesforschungsinstitut
für Kulturpflanzen

Institutsleitung
Dr. Jens Pistorius 

Adresse
Messeweg 11/12
38104 Braunschweig

Sekretärin
Kerstin Geißler
Melanie Lipsky
Tel: 0531 299-4201
Fax: 0531 299-3028
bs@  julius-kuehn.  de

Adresse
Königin-Luise-Straße 19
14195 Berlin

Veröffentlichung
Broschüre

Tobias Jütte

 Tobias  Jütte
Kontakt
Tel: +49 0531 299 4211
Fax: +49 0531 299 3028

Adresse
Julius Kühn-Institut
Messeweg 11/12
38104 Braunschweig

Aufgaben und Forschungsgebiete:

  • Prüfung und Bewertung der Auswirkungen von Pflanzenschutzmitteln auf Honigbienen und andere kommerziell relevante Bestäuber
  • Erarbeitung und Weiterentwicklung von Prüf- und Bewertungsmethoden von Pflanzenschutzmitteln für Bienen, insbesondere für Hummeln und andere Wildbienenarten (Solitärbienen)
  • Durchführung von Labor-, Halbfreiland- und Freilandstudien zur Untersuchung der Auswirkungen von Pflanzenschutzmitteln auf Honigbienen, Hummeln und andere Wildbienenarten (Solitärbienen)
  • Mitarbeit in Projekten zur Biodiversität von Wildbienen und zur Förderung von Wild- und Honigbienen im urbanen und agrarwirtschaftlichen Raum

Mitarbeit in Gremien und Mitgliedschaften:

  • Mitglied der „International Commission for Plant-Pollinator Relationships (ICP-PR)“
  • stellvertretender Vorsitzender der “non-Apis” Arbeitsgruppe der ICP-PR
  • Mitglied in den Richtlinienausschüssen des Vereins Deutscher Ingenieure e.V.- Gesellschaft Technologies of Life Sciences (VDI-TLS): VDI 4340 Blatt 1 - Biodiversität; Standardisierte bestandsschonende Erfassung von Wildbienen für ein Langzeitmonitoring und VDI 4340 Blatt 3 - Biodiversität; Etablierung von Wildbienenhabitaten in der Agrarlandschaft

Publikationen bei ResearchGate

Publikationen im Julius Kühn-Institut