2018

Veröffentlichungen mit Peer-Review-Verfahren

Nyssen, B.; Muys, B.; Starfinger, U.; Conedera, M. (2018): Spätblühende Traubenkirsche: Waldpest oder Waldbaum, je nach Waldbaukontext. Schweizerische Zeitschrift für Forstwesen 169(2): 93-101.

Wilstermann, A.; Schrader, G. (2018): Äpfel als Einschleppungsweg für neue Schadorganismen an Früchten. Journal für Kulturpflanzen 70(3): 77-94.

Veröffentlichungen in weiteren Zeitschriften

Douanla-Meli, C.; Oßwald, W. (2018): Europa schließt sich gegen den Pechkrebs der Kiefer zusammen: COST-Aktion FP1406: Management-Strategien von Fusarium circinatum in Wäldern und Gewächshäusern (PINESTRENGTH). Journal für Kulturpflanzen 70(4): 135-136.

Pfeilstetter, E. (2018): Xylella: EU reduziert Pufferzonen. TASPO 152(1): 7.

Pfeilstetter, E. (2018): Xylella: Extra Vorgaben für Coffea, Mandel oder Oleander. 152(6): 5.

Schrader, G. (2018): Das Institut „Pflanzengesundheit“ des Julius Kühn-Instituts (JKI) teilt mit: Express-Risikoanalyse zu Chrysobothris femorata. Journal für Kulturpflanzen 70(4): 136-138.

Wilstermann, A.; Schrader, G. (2018): Das Institut „Pflanzengesundheit“ des Julius Kühn-Instituts (JKI) teilt mit: Abschluss des EU-Projektes DROPSA. Journal für Kulturpflanzen 70(4): 138-139.

»