Springe direkt zu:
Service Navigation

Veranstaltung

ABGESAGT | "Symposium Agrarmonitoring 2020" zu Fragen des Monitorings von biologischer Vielfalt in Agrarlandschaften

26.03.2020 - 27.03.2020
Ort: Julius Kühn-Institut, Königin-Luise-Str.19, 14195 Berlin (Sitzungssaal, oberster Stock)

Beginn 26.03.2020 | 13:00 Uhr Ende 27.03.2020 | 12:30 Uhr

Veranstalter
IBV an der BLE, Julius Kühn-Institut, Thünen-Institut

Aufgrund der fortschreitenden Corona-Epidemie wird das Symposium Agrarmonitoring 2020 abgesagt. Wir planen eine Ersatzveranstaltung zu einem späteren Zeitpunkt.

Weitere Informationen hier: https://agrarmonitoring-monvia.de/service/aktuelles/

Das gemeinsame Symposium der BLE, des Thünen-Instituts und des Julius -Kühn-Instituts richtet sich an Verbände und Organisationen, die an den Themen Biologische Vielfalt, Monitoring der Agrarlandschaft, Monitoring in Wald und Grünland, naturschutzfachliches Monitoring, Citizen-Science-Ansätze und Umsetzung spezieller landwirtschaftlicher Fragestellungen beim Monitoring interessiert sind. Im Rahmen des Symposiums werden aktuelle Aktivitäten im Bereich Monitoring der biologischen Vielfalt in Deutschland beleuchtet.

Hauptfokus der Veranstaltung liegt auf den Aktivitäten des neu eingerichtete BMEL-Verbundprojekts MonVia. Das Akronym steht für "Monitoring der biologischen Vielfalt in Agrarlandschaften" und fasst unter seinem Dach diverse Monitoring-Vorhaben in unterschiedlichen Agrarräumen und zu unterscheidlichen Organismengruppen zusammen. Das Verbundprojekt MonViA befindet sich derzeit in der Pilotphase, in der standardisierte Erfassungsmethoden und Indikatoren entwickelt werden, aber noch keine Datenerhebung stattfindet. Näheres dazu auf der Online-Plattform unter https://www.agrarmonitoring-monvia.de/

Das an der BLE angesiedelte Informations- und Koordinationszentrum für Biologische Vielfalt (IBV) ist Organisator des Symposiums, welches am Julius Kühn-Institut in Berlin-Dahlem stattfindet. Im Zusammenhang stehende Meldung: www.julius-kuehn.de/aktuelles/aktuell/news/artenvielfalt-monitoring-monvia-geht-in-die-naechste-runde-online-plattform-freigeschaltet/

Anmeldung noch bis 18.03.2020 unter
https://www.genres.de/das-ibv/unsere-veranstaltungen/ibv-symposien/anmeldung/

Sonstige Informationen
https://www.genres.de/das-ibv/unsere-veranstaltungen/ibv-symposien/

Kontakt im JKI
Stefanie Hahn/Pressestelle
Tel: +49 (0)3946 47 105
E-Mail: pressestelle@julius-kuehn.de