Springe direkt zu:
Service Navigation

Veranstaltung

Chinesisch-Deutsches Symposium zur Integrierten Bekämpfung der Kirschessigfliege

26.06.2017 - 01.07.2017
Ort: Julius Kühn-Institut, Heinrichstr. 243, 64287 Darmstadt sowie Schwabenheimer Straße 101, Dossenheim

Das Symposium besteht aus einem wissenschaftlichen Kolloquium und einer Fachexkursion. Ziel ist, Kooperationsthemen zur Bekämpfung von Drosophila suzukii zu erarbeiten. In Fachvorträgen werden aktuelle Forschungsansätze und Erkenntnisse zu Biologie und Ökologie der Kirschessigfliege, ihre biologische und integrierte Bekämpfung, Risikoanalyse und andere wichtige Themen zu diesem invasiven Obstschädling vorgestellt und diskutiert.

Es ist die zweite bilaterale Fachtagung der beiden Länder zum Thema Kirschessigfliege, die durch das Chinesisch-Deutsche Zentrum für Wissenschaftsförderung in Peking (CDZ) und das JKI gefördert wird. Die erste Tagung fand 2015 in China statt.

Es handelt sich um einen festen Teilnehmerkreis; eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht möglich.