Springe direkt zu:
Service Navigation

Veranstaltung

Symposium: 2. Symposium Zierpflanzenzüchtung

13.03.2017 - 14.03.2017
Ort: Julius Kühn-Institut, Erwin-Baur-Straße 27, 06484 Quedlinburg, großer Konferenzraum

Beginn
13.03.2017 | 13:00 Uhr

Ende
14.03.2017 | 12:50 Uhr

Das 2. Symposium Zierpflanzenzüchtung soll, 6 Jahre nach der ersten Veranstaltung dieser Art, neue wissenschaftliche Entwicklungen aufzeigen und mögliche Anwendungsbereiche mit entsprechenden Konsequenzen für die Zierpflanzenzüchtung diskutieren. Darüber hinaus Situation der Zierpflanzenzüchtung und Nachwuchsförderung 

Dazu sind alle auf diesem Gebiet arbeitenden Wissenschaftler und Praktiker, einschließlich der diesen Bereich tangierenden Verbände herzlich eingeladen.

Programmblöcke 

Grußworte und Einführung

  1. Pflanzengenetische Ressourcen und deren Verfügbarkeit
  2. Züchtungsmethodik
  3. Beispiele für Züchtungsforschung an Zierpflanzen
  4. Praktische Zierpflanzenzüchtung und Ausbildung des Züchternachwuchses
  5. Förderung von FuE-Vorhaben

Schlussworte

    Kontakt am JKI
    Dr. Sylvia Plaschil, Dr. Günter Schumann

    Anmeldung

    per E-Mail: gfpi@bdp-online.de oder Fax 0228/985 81-19 bei der GFPi bis 22.02.2017 erbeten 

    • Tagungsgebühr 75 €
    • inklusive Tagungsband, Kaffeepausen, Empfang und Buffet am Abend
    • Bankverbindung wird nach Anmeldung bekannt gegeben
    • keine Rückzahlung bei Stornierung

    Hotelkontingente siehe Liste bis 28.02.2017 bei der Quedlinburg Tourismus Marketing GmbH

    Zimmerbuchung per Fax: 03946/ 905627

    Kontakt: Doreen Post

    Tel. 03946 905623

    E-Mail: doreen.post@quedlinburg.de