Springe direkt zu:
Service Navigation

Julius Kühn-Institut (JKI)
Bundesforschungsinstitut
für Kulturpflanzen

Institutsleitung
Dr. Henrik Hartmann (m. d. W. d. G. b.)

Adresse
Erwin-Baur-Str. 27
06484 Quedlinburg

Sekretariat
N.N.

Tel:  03946 47-4000
Fax:  03946 47-500
ws@  julius-kuehn.  de

Adresse
Messeweg 11/12
38104 Braunschweig

Veröffentlichung
...

Resilienter Wald

Von zentraler Bedeutung sind integrative Ansätze zur Erhaltung der funktionalen Biodiversität und der natürlichen Regulations- und Abwehrmechanismen des Waldes gegen Krankheiten und Schädlinge. Die Rolle von biotischen Störungen in der Sukzession und Ökosystemdynamik des Waldes wird näher analysiert. Gleichzeitig wird die Entwicklung von Indikatorensystemen zur Analyse der Auswirkungen u.a. des integrierten Pflanzenschutzes auf die Biodiversität in Wäldern fokussiert.

Eine besondere Aufmerksamkeit kommt den Bodenorganismen zu. Die jeweils vorherrschende mikrobielle Gemeinschaft (Bodenmikrobiom) bestimmt die Bodengesundheit maßgeblich, die wiederum Grundvoraussetzung für gesunde Waldökosysteme ist.

Projekte