Springe direkt zu:
Service Navigation

Julius Kühn-Institut (JKI)
Bundesforschungsinstitut
für Kulturpflanzen

Institutsleitung
Prof. Dr. Henryk Flachowsky

Adresse
Pillnitzer Platz 3a
01326 Dresden

Sekretärin
Martina Tanner
Tel: 0394647 – 8001
Fax: 0394647 – 8002
zo@  julius-kuehn.  de

Veröffentlichung
Broschüre

Tagungsbeiträge

"Nutzung der Obstsortenvielfalt in der Züchtung“

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und das Julius-Kühn-Institut (JKI) – Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen – veranstalten am 14. und 15. November 2017 im BMEL Berlin das Symposium „Nutzung der Obstsortenvielfalt in der Züchtung“.
Themenschwerpunkte waren die Nutzung alter Obstsorten in der Züchtung, die pomologische und molekulare Sortenbestimmung, die Pflanzengesundheit und die Vertriebsfähigkeit der Obstsortenvielfalt. Das Symposium hatte zum Ziel, neue Entwicklungen und Ergebnisse vorzustellen, zu diskutieren, Handlungsempfehlungen abzuleiten und die Zusammenarbeit zu stärken. Damit knüpft das Symposium auch an den Kongress „Deutsche Obstsortenvielfalt – Neue Wege für Erhaltung und Nutzung“ 2015 in Dresden an, um bestimmte Themen gezielt weiter zu entwickeln.